Eastcoast 2018

Ein Hoch auf den TÜV

Herausgeputzter Käfer an der RN2

Schon um halb Sechs klingelt der Wecker. Es dämmert gerade erst, und ich gehe erstmal unter die Dusche. Ohne Haare diesmal. Im Hochland ist es um diese Zeit nämlich noch recht kühl, so dass es ohne Föhn auch auf dem Kopf eher kalt wird.

North 2013

Sun, heat, breeding farm

Blick auf den See vom Frühstück aus

Shortly after 6 o’clock, it’s just light – and DAMN COLD. Now I also know why there are three blankets on top of each other in the bungalow. Washing my hair gets canceled, without a hairdryer, I will freeze my brain away. Just before seven: It won’t be canceled. It’s getting warmer. By the way, I have a certain advantage to live so high up and to climb the steep stairs several times a day: I get hot water first because the hot water tank is right behind my bungalow.